Maritimes Wohnflair

Maritimes Wohnflair

Stilechter Einrichtungstrend voraus! Bring das Meer nach Hause mit dem Maritim-Look

Larissa

Trends und Träume - Larissa liebt das Stadtleben, sonnige Tage und gesellige Abende. Geht es um modische Outfits oder eine geschmackvolle Einrichtung, ist sie unsere Ansprechpartnerin. Als studierte Journalistin empfindet sie große Begeisterung für das Schreiben und lebt sich gern kreativ aus, weshalb sie immer tatkräftig an neuen Vorhaben rund um den Online Shop mitwirkt.

Meeresrauschen, endlose Strände und der Geruch von Salzwasser in der Luft – das gibt einem das Gefühl von Ruhe und Gelassenheit. Damit Du dieses Urlaubsfeeling auch im Alltag erleben kannst, gibt es einen Einrichtungsstil, der Deine Wohnung ganz schnell in eine Wohlfühloase im Meeres-Look verwandelt: Der sogenannte Maritim-Stil. Dieser klassische Wohntrend lebt von der Inspiration des Meeres sowie der Seefahrt und spiegelt ein nordisches Lebensgefühl wider. Wie Du Dir die Ferne und Frische des maritimen Wohnens leicht in Deine eigenen vier Wände holen kannst, zeigen wir Dir jetzt!
Um den maritimen Look in Dein Zuhause zu bringen, braucht es eigentlich nicht viel. Angefangen bei den passenden Farben: Eine Kombination aus Blau und Weiß geben hier die Grundlage und repräsentieren das Meer. Diese Farben lassen sich einfach in Accessoires, Deko oder auch Möbeln umsetzen. Kombinieren kannst Du dazu außerdem Rot oder Metall-Töne. Passende Materialien im Maritim-Stil sind Holz, Leinen oder Baumwolle. Besonders originell wirken Gegenstände aus Treibholz oder auch Korbgeflecht. Für die perfekte maritime Einrichtung dürfen Motive wie Möwen, Schiffe oder Anker nicht fehlen.

Hier findest Du passende Accessoires & Deko:

Ab
Ab

Dein Bad im Maritim-Stil

Entspannung, Gelassenheit, Ruhe aber auch Frische – das verkörpert der maritime Wohntrend. Und wo kann man diese Gefühle besser vereinen und finden als im Badezimmer? Der nordische Wohnstil ist beinah wie gemacht für das Bad. Hier braucht es gar nicht viel, um dem Raum einen idyllischen Unterwasser-Look zu verpassen. Mit weißen Badschränken oder Badregalen zauberst Du schnell die Grundlage. Badaccessoires verleihen dem Raum dann den letzten Schliff. Hier sind der riesigen Auswahl keine Grenzen gesetzt: Von Duschvorhängen und Badewannenkissen im Meeres-Look über Aufbewahrungskörbe mit Anker-Design bis hin zu Türstoppern in Wal-Form. Auch Handtücher in blau-weiß oder mit niedlichen Muschel- und Schiffmotiven sind echte Klassiker für jedes maritime Badezimmer. Besonders originell sind auch Mitbringsel oder Fundstücke aus dem eigenen Urlaub. Echte Muscheln machen sich beispielsweise besonders gut als Dekoration. So schnell kannst Du Deinem Badezimmer den Meeres-Look verpassen und Dir das Urlaubsgefühl nach Hause holen.
Maritimes Badezimmer

Diese Dinge dürfen in Deinem Bad im maritimen Look nicht fehlen:

Ab
Ab

Bei uns gibt’s immer etwas zum Lesen

In unserem Relax Mag findest Du noch weitere Tipps und Tricks für die unterschiedlichsten Räume. Lass Dich von unseren Beiträgen inspirieren und finde die perfekten Ordnungsideen für Dein Zuhause.

Jetzt Newsletter abonnieren und 10% Rabatt sichern