Schuhchaos

Schuhchaos

Nie mehr Schuhchaos – Wie Du Ordnung in Deinen Schuhschrank bringst

Marie

Lachen und Lifestyle - Wenn Marie nicht gerade an Ideen für neue Inhalte feilt, verbringt sie ihre Zeit mit Freunden bei Wein, Kartenspielen oder Serien. Nach ihrem Wirtschaftsstudium ist sie in die Welt des Brandings und der Betreuung von Online Shops eingetaucht, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Schöne Deko und Einrichtungshacks sorgen bei ihr stets für gute Laune.

Wenn Du zwar viele Schuhe, aber weder ein Ankleidezimmer geschweige denn ein System zum Sortieren besitzt, kennst Du das Problem: In jeder Ecke stehen Deine Treter, aber sie sind weder ordentlich noch besonders ansehnlich verstaut. Indem Du freie Plätze in Deinem Schlafzimmer oder Deinen Flur gekonnt einsetzt, kannst Du dieses Problem lösen. Doch welche Schuh-Aufbewahrung ist die Richtige für Dein Zuhause?
Bei Relaxdays kannst Du zwischen Schuhschränken, Schuhregalen sowie Schuhbänken wählen. Dabei stehen Dir moderne, klassische und natürliche Designs zur Verfügung, die dank der großen Farbauswahl garantiert in jedes Zuhause passen. Doch mit den passenden Möbeln zur Schuhaufbewahrung ist es meist nicht getan. Genau aus diesem Grund gibt es für Dich jetzt 7 nützliche Tipps, mit denen Du Dir das Verstauen und Sortieren Deiner liebsten Sneakers, Stiefel oder Pumps erleichtern kannst!
Flurmöbel
Schuhregal

7 Tipps zur Schuh-Aufbewahrung

1. Sortiere nach Modellen: Für die perfekte Übersichtlichkeit und schnelles Finden, insbesondere bei großen Schuhsammlungen, ist es unablässig, Deine Schuhe nach Modellen zu suchen. Sneakers stehen zusammen, Stiefel finden sich im selben Schrank und Sandalen warten in einer gemeinsamen Box auf den Sommer.
2. Schaff Dir Schuhe, die nicht zur Jahreszeit passen, aus den Augen: Apropos Warten – Wenn Du Winterstiefel oder Sommerschlappen gerade nicht benötigst, entferne sie doch aus Deinem Schuhregal für den Alltag, bis ihre Saison wiederkommt. Dabei können sie nicht nur im Keller ein temporäres Zuhause finden, sondern auch unter dem Bett, denn das Bett bietet Stauraum, an den oft nicht gedacht und der somit schnell verschenkt wird.
3. Buchstäblich die vier Wände oder die Tür benutzen: Wenn es Dir an Stauraum mangelt, ist es immer praktisch, auf Türen und Wände zuzugreifen und auch mal „hochzustapeln“. Unser Türschuhregal beispielsweise wird ganz einfach eingehängt und erlaubt Deiner Tür, über 30 Paar Schuhe zu halten. Besonders schöne Schuhe, die Du gern jedem Besucher zeigst und als Blickfang in der Wohnung aufstellen möchtest, kannst Du auf simplen Regalböden oder dekorativen Wandregalen an Deiner Zimmerwand präsentieren. Dabei solltest Du aber daran denken, Deine Schuhe regelmäßig abzustauben.
4. Platzsparen mit Schuhstaplern: Schuhstapler sind nützliche kleine Helfer, um im Schuhschrank oder Regal zusätzlichen Stauraum einzusparen. Sie ermöglichen es Dir, ein Paar Schuhe aufeinander zu stapeln und somit mehr Platz für weitere Schuhe zu schaffen.
5. Sitzen und Schnüren mit der Schuhbank: Ehe Du Dich beim Anziehen Deiner Sneakers oder Stiefel verausgabst, solltest Du Dich lieber setzen. Schuhbänke sind platzsparende Möbelstücke, die nicht nur Aufbewahrung für Deine Lieblingsschuhe, sondern Dir auch eine Sitzgelegenheit bieten. Sie können außerdem dazu dienen, Handtaschen oder Einkäufe abzustellen. Schau direkt mal bei unseren hochwertigen, komfortablen Schuhbänken vorbei!
6. Fotos auf die Schuhkartons: Du bewahrst Deine liebsten Schätze in Schuhkartons auf, damit ihnen ja nichts geschieht, aber verlierst so langsam den Überblick, welches Modell sich in welcher Box befindet? Gar kein Problem, greif doch einfach auf Fotos zurück. Indem Du Deine wertvollen Schuhe einmal ablichtest und dem Schuhkarton ein Foto hinzufügst, kommst Du bei der Suche nach dem richtigen Paar nie mehr durcheinander. Darüber hinaus sieht es auch echt cool aus!
7. Stiefelklammern für Deine Boots: Wer Overknee-Stiefel besitzt, weiß, wie schwierig es sein kann, diese aufzubewahren und in Form zu halten. Mit praktischen Stiefelklammern kannst Du jedoch all Deine kostbaren Stiefel ganz einfach an Deiner Garderobe, Kleiderstange oder im Kleiderschrank aufhängen. Kleiner Tipp: Stiefelklammern eignen sich auch perfekt zum Trocknen von Socken oder Hosen nach der Wäsche.
Flur

Shop den Look!

Du bist davon begeistert, wie wir unseren Flur eingerichtet haben und möchtest genau diesen Look nachkaufen? Gar kein Problem! Selbstverständlich haben wir für Dich zusammengestellt, welche unserer Produkte Du benötigst, um Dir einen stilvollen Eingangsbereich einzurichten, der durch seinen Mix aus Industrial-Regalen und hellen, schlichten Garderobenmöbeln jeden überzeugt.
Darüber hinaus ist eine solche Kombination auch noch absolut modern und angesagt. Bestücke Deinen Flur nicht nur mit Deinen Lieblingsschuhen und alltäglichen Jacken, sondern dekoriere ihn ganz nach Deinen Wünschen. Auch hierbei bist Du noch auf der Suche nach Ideen? Dann besuche Relaxdays auf Pinterest oder Instagram und lass Dich inspirieren!

Diese Produkte benötigst Du

Ab 44,90 €
-67 %
29,90 € 89,99 €

Hier geht's gleich weiter

Du möchtest noch mehr clevere Ideen und geschmackvolle Einrichtungsstile entdecken? Dann schau bei unseren anderen Magazinartikeln vorbei!

pro Seite
  1. Ab 26,90 €
  2. Ab 24,90 €
  3. Ab 54,90 €
  4. Ab 79,90 €
  5. Ab 59,90 €
  6. Ab 49,90 €
  7. 69,90 €
  8. Ab 42,90 €
pro Seite